электронная
14
печатная A5
407
12+
Alles rund ums Verb

Бесплатный фрагмент - Alles rund ums Verb

Übungsbuch I


Объем:
138 стр.
Возрастное ограничение:
12+
ISBN:
978-5-4496-0496-5
электронная
от 14
печатная A5
от 407
PRÄSENS / НАСТОЯЩЕЕ ВРЕМЯ

Глагол «sein» / быть/ в Präsens

Спряжение глагола «sein»

Выучите спряжение глагола «sein» в стихотворении.

Ich bin blond.

Du bist brünett.

Er ist böse /сердитый/.

Sie ist nett /любезная/.

Ihr seid mager /худые/.

Sie sind rund /полные/.

Wir sind alle kunterbunt /разные/.

1. Составьте из данных ниже слов собственные стихи.

ÜBUNGEN / УПРАЖНЕНИЯ

Используйте выше стоящее стихотворение в качестве образца.

а) clever /умный/ — dumm /глупый/; mollig /полный/ — plump /неуклюжий/; fröhlich / веселый/ — gut / хороший

b) hübsch /симпатичный/ — schlank /стройный/; artig / послушный/ — sanft / кроткий/; krank /больной/ — gesund / здоровый/

2. Вставьте в вопросы глагол «sein» в правильной форме. Ответьте на вопросы, используя подсказку.

1. Was… die Sonne? /ein Stern/ 2. Was… die Erde?/ein Planet/ 3. Wie… die Rosen? / rot / 4. Was… der Baobab? /ein Baum/ 5. Wie… die Nächte? / dunkel/ 6. Wie… der Schnee? / weiß/ 7. Was… ein Apfel?/ eine Frucht/ 8. Wie… das Klima im Norden? / kalt/ 9. Wie… die Orchideen? /schön/ 10. Was… eine Ermitage? / ein Museum / 11. Wie hoch… die Alpen? / über 4000 m hoch/ 12. Wie tief… der Baikalsee?/ 1 642 m tief/ 13. Wie lang… der Rhein? /1 233 km lang/

3. Составьте предложения из слов таблицы с учетом возраста.

4. Выполните упражнение по образцу:

Образец: Die Pensionäre …. Sie …. /alte Menschen, oft mürrisch / ворчливы/> Die Pensionäre sind alte Menschen. Sie sind oft mürrisch.

1. Unser Nachbar …. Er …. Er … / Herr Fuhrmann, Mediziner von Beruf, intelligent/

2. Alle Lektoren …. Sie …. Sie …. / Dozenten/ klug/ sehr beschäftigt (очень заняты) /

3. Fräulein Huber… Sie …. Sie …. /meine Bekannte / ein Foto-Model, immer elegant/

4. Viele Studenten …. Sie …. /Ausländer-иностранцы, freundlich/

5. Ich …. Ich …. Meine Soldaten …. / Offizier, streng/ brav/

6. Diese Kinder…. Sie …. Sie …. / Schüler/ 7 Jahre alt/ noch naiv/

7. Meine Verwandten …. Sie… Ihre Musik …. / Musiker, begabt (способные), super/

8. Du…. Deine Dissertation …. Du … / Dissertant / schwierig (трудный) / oft nervös/

9. Wir…. Wir…. Unsere Arbeit…. / Techniker/ fleißig/ wichtig/

5. Выполните упражнение по образцу.

Образец: …der Polarfuchs rot? /Nein, weiß/> Ist der Polarfuchs rot? Nein, der Polarfuchs ist weiß.

1. … die Affen dumm? Nein, clever. 2. … die Züge pünktlich? / Nein, nicht immer pünktlich. 3. … ich hier richtig? / Nein, du, hier falsch. 4. … dieser Platz frei? / Nein, besetzt. 5. … die Sprachtests leicht? /Nein, schwierig/ 6. … die Türen nachts offen? /Nein, zu/

6. Дополните мини-диалоги глаголом «sein» в правильной форме.

1. Wer… ihr? — Wir… deine Freunde. Ich… Peter, und er… Uwe.

2. Du… also aus Warschau. Und deine Freundin? … sie auch aus Warschau? — Genau, wir… Landsleute (земляки).

3. Du… ganz blass heute. … du nicht gesund? — Doch, ich… gesund, ich… nur müde (усталый).

4. Es ist aber sehr kalt hier. — Na ja, wir… doch schließlich im Norden. Im Norden… es immer kalt. — Das… aber schrecklich /ужасно/.

5. Ich… Ingenieur von Beruf. Ich… Tag und Nacht auf der Arbeit. — Das… nicht gesund. — Sicher (конечно).

6. Dieses Mädchen… sehr hübsch. — Ja, das stimmt. Aber es… kokett. — Hübsche Mädchen… oft kokett.

7. Leute, ihr… so diszipliniert. Ihr… so brav! — Ach wo, so gut… wir doch nicht. — Oh! Ihr… dazu noch so bescheiden! /скромные/

8. Dieser Hund …sehr klein. — Ja, er… klein, aber ganz böse. — Dann… er gefährlich. / опасная/ — Richtig, die kleinen Hunde… oft gefährlich.

9. … du glücklich, mein Freund? — Na, ja. Glücklich… ich schon, aber nicht ganz (совсем). — Und warum… du nicht ganz glücklich? — Warum? Und warum… die Bananen krumm /кривые/? Darum.

7. Составьте по аналогии с представленным ниже диалогом новые диалоги. Используйте слова из стоящей выше таблицы.

— Bist du Martina?

— Nein, ich bin Monika.

— Und sie? Ist sie Martina?

— Auch nicht. Sie ist Helen.

— Seid ihr Deutsche? Eure Sprache ist Deutsch.

— Nein, wir sind Schweizer. Und du? Bist du aus Deutschland?

— Nein, ich bin aus Österreich.

— Und dein Freund? Woher (откуда) ist er?

— Er ist auch aus Österreich.

— Ihr seid also Österreicher. Und eure Kollegin? Woher ist sie?

— Sie ist aus Frankreich. Sie ist Französin.

8. Дополните диалог вопросами на основании ответов.

— …?

— Nein, meine Mutter ist nicht zu Hause. Sie ist im Krankenhaus.

— Und dein Vater? …?

— Nein, er ist auch nicht da.

— Wo… denn?

— Er ist auf der Arbeit.

— …?

— Nein, ich bin nicht alleine zu Hause.

— Wer …?

— Meine fünf Hunde sind noch mit mir im Haus.

— Na ja, das ist aber nicht schön von dir. Dann bin ich also weg. Tschüss.

9. Переведите диалоги на немецкий язык.

1. Кто тут? — Это Линда — Кто Линда? — Ваша соседка. / eure Nachbarin / — Ваша мама дома? — Нет, нашей мамы дома нет. — Ну, хорошо. Тогда до свидания.

2. Кто Герман по профессии? /von Beruf sein / Архитектор? / der Architekt/ — Нет, он программист.

3. Кто ты? — Я твой друг. — Откуда же ты? — Я из Испании. — Здорово!

4. Ну, как твоя дисциплина, сын? — Очень хорошая. — Ты уверен?/ sicher sein/ — Да, я уверен. — А твой учитель тоже уверен? — Конечно /gewiss/.

5. Бананы вкусные? / lecker/– Да, бананы очень вкусные. — Откуда они? — Они из Африки.

10. Дополните пословицы данными словами. Переведите их на русский язык.

Zeit, Hunger.

1. …ist die beste Medizin.

2. …ist der beste Koch.

11. Вставьте в текст глагол «sein». Назовите животное, о котором идет речь.

Dieses Tier… schlau (хитрый, умный). Wir, Menschen, … auch schlau, aber wir… groß. Und dieses Tier… klein. Es… leicht und sportlich. Seine Beine… kurz. Sein Schwanz (хвост) … lang, dick und schön. Dieses Tier… rotbraun. Es… einem Hund ähnlich /похожий/. Hunde und Wölfe… seine Verwandten /родственники/.

LÖSUNGEN/ ОТВЕТЫ

1.

a) Ich bin clever. Du bist dumm. Er ist mollig. Sie ist plump. Ihr seid fröhlich. Sie sind gut. Wir sind alle kunterbunt.

b) Ich bin hübsch. Und du bist schlank. Er ist artig. Sie ist sanft. Ihr seid krank. Sie sind gesund. Wir sind alle kunterbunt.

2. Die Sonne ist ein Stern. Die Erde ist ein Planet. Die Rosen sind rot. Der Baobab ist ein Baum. Die Nächte sind dunkel. Der Schnee ist weiß. Der Apfel ist eine Frucht. Das Klima im Norden ist kalt. Die Orchideen sind schön. Die Ermitage ist ein Museum. Die Alpen sind über 4000 m hoch. Der Baikalsee ist 1 642 m tief. Der Rhein ist 1 233 km lang.

3. Die Kätzchen sind 3 Wochen alt. Das Baby ist 5 Monate alt. Das Kind ist 6 Jahre alt. Die Großmutter ist 90 Jahre alt. Der Kosmos ist fast 14 Milliarden Jahre alt. Die Abiturienten sind 18 Jahre alt. Die Cheops-Pyramide ist etwa 5000 Jahre alt.

4. 1. Unser Nachbar ist Herr Fuhrmann. Er ist Mediziner von Beruf. Er ist intelligent. 2. Alle Lektoren sind Dozenten. Sie sind klug. Sie sind sehr beschäftigt. 3. Fräulein Huber ist meine Bekannte. Sie ist ein Foto-Model. Sie ist immer elegant. 4. Viele Studenten sind Ausländer. Sie sind freundlich. 5. Ich bin Offizier. Ich bin streng. Meine Soldaten sind brav. 6. Diese Kinder sind Schüler. Sie sind 7 Jahre alt. Sie sind noch naiv. 7. Meine Verwandten sind Musiker. Sie sind begabt. Ihre Musik ist super. 8. Du bist Dissertant. Deine Dissertation ist schwierig. Du bist oft nervös. 9. Wir sind Techniker. Wir sind fleißig. Unsere Arbeit ist wichtig.

5.

1. Sind …? Nein, die Affen sind clever. 2. Sind …? Nein, die Züge sind nicht immer pünktlich. 3. Bin …? Nein, du bist hier falsch. 4. Ist …? Nein, dieser Platz ist besetzt. 5. Sind …? Nein, die Sprachtests sind schwierig. 6. Sind …? Nein, die Türen sind nachts zu.

6.

1. Wer seid ihr? — Wir sind deine Freunde. Ich bin Peter und er ist Uwe.

2. Du bist also aus Warschau. Und deine Freundin? Ist sie auch aus Warschau? — Genau, wir sind Landsleute.

3. Du bist ganz blass heute. Bist du nicht gesund? — Doch, ich bin gesund, ich bin nur müde.

4. Es ist aber sehr kalt hier. — Na ja, wir sind doch schließlich im Norden. Im Norden ist es immer kalt. — Das ist aber schrecklich.

5. Ich bin Ingenieur von Beruf. Ich bin Tag und Nacht auf der Arbeit. — Das ist nicht gesund. — Sicher.

6. Dieses Mädchen ist sehr hübsch. — Ja, das stimmt. Aber es ist kokett. — Hübsche Mädchen sind oft kokett.

7. Leute, ihr seid so diszipliniert. Ihr seid so brav! — Ach wo, so gut sind wir doch nicht. — Oh! Ihr seid dazu noch so bescheiden!

8. Dieser Hund ist sehr klein. — Ja, er ist klein, aber ganz böse. — Dann ist er gefährlich. — Richtig, die kleinen Hunde sind oft gefährlich.

9. Bist du glücklich, mein Freund? –Na, ja. Glücklich bin ich schon, aber nicht ganz. — Und warum bist du nicht ganz glücklich? — Warum? Und warum sind die Bananen krumm? Darum.

7. — Bist du Inge? — Nein, ich bin Carmen. — Und sie? Ist sie Inge? — Auch nicht. Sie ist Marit. — Seid ihr Engländer? Eure Sprache ist Englisch. — Nein, wir sind Spanier. Und du? Bist du aus Spanien? — Nein, ich bin aus Schweden. — Und dein Freund? Woher ist er? — Er ist auch aus Schweden. — Ihr seid also Schweden. Und eure Kollegin? Woher ist sie? — Sie ist aus Norwegen. Sie ist Norwegerin.

8. — Ist deine Mutter zu Hause? — Ist er da? — Wo ist er denn? — Bist du alleine zu Hause? — Wer ist noch mit dir im Haus?

9. 1. Wer ist da? — Das ist Linda. — Wer ist Linda? — Eure Nachbarin — Ist eure Mutter zu Hause? — Nein, unsere Mutter ist nicht zu Hause.- Nun, gut. Also dann, auf Wiedersehen.

2. Was ist Hermann von Beruf? Ist er Architekt? — Nein, er ist Programmierer.

3. Wer bist du? — Ich bin dein Freund. — Woher bist du denn? — Ich bin aus Spanien. — Toll!

4. Nun, wie ist deine Disziplin, Sohn? — Sehr gut. — Bist du sicher? — Ja, ich bin sicher. — Ist dein Lehrer auch sicher? — Gewiss.

5. Sind die Bananen lecker? — Ja, die Bananen sind sehr lecker. — Woher sind sie? — Sie sind aus Afrika.

10.

1. Zeit ist die beste Medizin. (Время — лучший лекарь)

2. Hunger ist der beste Koch. (Голод — лучший повар)

11. Dieses Tier ist schlau. Wir, Menschen, sind auch schlau, aber wir sind groß. Und dieses Tier ist klein. Es ist leicht und sportlich. Seine Beine sind kurz. Sein Schwanz ist lang, dick und schön. Dieses Tier ist rotbraun. Es ist einem Hund ähnlich. Hunde und Wölfe sind seine Verwandten. (der Fuchs)

PRÄSENS / НАСТОЯЩЕЕ ВРЕМЯ

Глагол «haben» (иметь) В Präsens

Спряжение глагола «haben»

Выучите спряжение глагола «haben» в сочетаниях Hunger haben — быть голодным/ einen großen Appetit haben — иметь большой аппетит.

Ich habe Hunger,

Du hast Hunger,

Er hat Hunger,

Wir haben Hunger,

Ihr habt Hunger,

Sie haben Hunger

Und einen großen Appetit.

ÜBUNGEN / УПРАЖНЕНИЯ

1. Дополните стих глаголом «haben» в правильной форме.

Der Mensch… Haare, Ohren, Brauen und Augen.

Er… Wangen, Nase, Stirn und Mund.

Sein Körper… zwei Arme, Zwei Hände und zehn Finger.

Er… noch Beine, Knie, Füße, sowie den Hals und Bauch, rund.

У человека есть волосы, уши, брови и глаза.

У него есть щеки, нос, лоб и рот. У его тела есть две руки,

Две кисти рук и десять пальцев.

У него есть еще ноги, колени, ступни, также шея и круглый живот.

2. Составьте предложения со словами из таблицы.

3. Поставьте вопросы к подчеркнутым словам.

1) Ihr habt täglich euren Deutschkurs. Wann …? 2) Mein Freund hat eine gute Idee. Wer …? 3. Wir haben von 9.00 bis 14.00 Uhr Schule. Was …? 4) Ich habe 4 Geschwister. Wie viele Geschwister …? 5) Ich habe einen Computer zu Hause? Wo …?

4. Дополните описание коллективных портретов глаголом «haben» в правильной форме: habt, haben, hat, hast, habe.

а) Некрасивый портрет: Ich… eine lange Nase. Du… fette Wangen. Er… einen großen Mund. Wir… krumme Beine. Ihr… gelbe Zähne. Sie… dicke Arme.

b) Красивый портрет: Ich… eine hübsche Nase. Du… rosa Wangen. Sie… einen roten Mund. Wir… lange Beine. Ihr… weiße Zähne. Sie… schöne Arme.

5. Ответьте на вопросы. Используйте в ответах подсказку.

— Welche Fächer haben die Medizinstudenten? Die Physikstudenten? Die Mathematikstudenten? / Mathematik, Physik, Chemie, Anatomie, Experimentalphysik, Literatur, Biologie, Geometrie, Laserphysik, Algebra/

Бесплатный фрагмент закончился.
Купите книгу, чтобы продолжить чтение.
электронная
от 14
печатная A5
от 407